Gemeinschaftspraxis Dr. D. Mascher/ E. Mascher/ H.  Heeren
Hausärzte im Ärztehaus Emden

 

 

 Liebe Patientinnen und Patienten,

zur Zeit können wir ausschließlich nur Zweitimpfungen durchführen. Diese Termine für Patientinnen und Patienten liegen bereits seit längerem fest. Erstimpfungen sind erst nach Lieferung von Impfdosen durch den Bund wieder möglich.

 Sollten wir tatsächlich wieder Impfstoff für Erstimpfungen erhalten, so bauen wir damit Stück für Stück die vorhandenen Wartelisten der Praxis ab. Diese sind seit Ende Mai geschlossen und umfassen zur Zeit noch 200 Wartende. Wir kommen dann auf diese Menschen zu und klären kurzfristig ab, ob sie noch in der Praxis geimpft werden möchten.

Zur Zeit sieht es mit der Aufnahme neuer Wartender in die Impflisten nach etwa Anfang August aus. 

Aktuell kommen zu den bekannten Lieferproblemen von AstraZeneca noch weitere Komplikationen bei Johnson & Johnson hinzu.  Curevac kommt vorerst gar nicht. Biontech liefert 500 Mio Dosen  in andere Kontinente.

  


 

Ihr Praxis-Team